Sie sind hier:

Neue Veröffentlichung von Prof. Dr. Eva-Marie Kessler und Dr. Janina Myrczik zur visuellen Darstellung älterer Menschen in Online-Nachrichtenseiten in der Corona-Pandemie

Das Forschungsteam im Projekt Im/Age-19 an der MSB Medical School Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Eva-Marie Kessler hat die Befunde der zweiten empirischen Studie zur visuellen Darstellung älterer Menschen auf Fotos in den vier beliebtesten Online-Nachrichtenseiten (bild.de, spiegel.de, t-online.de, n-tv.de) in der renommierten Zeitschrift Ageing & Society veröffentlicht. Das Projekt wurde von der Josef und Luise Kraft-Stiftung in Auftrag gegeben.

Die Berichterstattung über die Probleme älterer Menschen in Massenmedien während der COVID-19-Pandemie gingen einher mit dem (Wieder-)Aufkommen negativer Stereotypen zum Thema Alter. Studien stützten sich bisher in erster Linie auf Texte in Artikeln. Da visuelle Bilder eine größere Aufmerksamkeit auf sich ziehen können als Worte, wurde in dieser Studie die visuelle Darstellung älterer Erwachsener untersucht. Ältere Menschen wurden am häufigsten als körperlich schwach, allein, professionell betreut, passiv, zu Hause oder in einem Pflegeheim lebend und kognitiv inaktiv dargestellt. Die Fotos - meist von weiblichen gelesenen Personen - zeichneten sich durch eine stereotype Darstellung aus, die durch das Aussparen von Gesichtern eine Distanz zu den abgebildeten Personen erzeugt. Unsere Ergebnisse spiegeln die Erkenntnisse über die negative mediale Darstellung älterer Erwachsener als homogen verletzlich während der COVID-19-Pandemie wider, im Gegensatz zu den zunehmend vielfältigen Darstellungen in der Zeit vor der Pandemie. Diese stereotype Fehldarstellung älterer Erwachsener kann als visueller Ageismus interpretiert werden, der durch die Pandemie noch verstärkt wird. Unsere Ergebnisse zeigen, dass Medien diese Praktiken reflektieren müssen, da sich negative Altersstereotypen auf die psychische Gesundheit von Menschen aller Altersgruppen auswirken.

Zu finden ist die Veröffentlichung hier: https://www.cambridge.org/core/journals/ageing-and-society/article/faceless-and-vulnerable-other-the-visual-portrayal-of-older-people-on-german-online-news-sites-within-the-context-of-the-covid19-pandemic/8C0C835D33CDCF889313EA8521F36B6D#


Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin