Sie sind hier:

ARICA beim Fachgespräch Digitaler Kinderschutz

Am 6. Dezember 2023 vertraten Prof. Dr. Robert Lehmann, Frederic Gnielka und Rebecca Reichel das EU-Verbundprojekt ARICA (Assessing Risk Indicators of Child Sexual Abuse) beim Fachgespräch „Kinderschutz im Wandel: Herausforderungen und Lösungsansätze im digitalen Raum“, ausgerichtet von ECPAT Deutschland e. V. (Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung). Prof. Dr. Alexander Schmidt, ebenfalls Mitglied im ARICA-Projekt, war zudem als psychologischer Experte zur Podiumsdiskussion geladen.

Im Rahmen des Fachtages bot sich nicht nur die Gelegenheit, Vorträge aus diversen Disziplinen zum Thema Kinderschutz im Zusammenhang mit digitalen Räumen und Technologien zu hören, sondern auch, mit Vertreter:innen verschiedener Organisationen und Institutionen ins Gespräch zu kommen und sich fachlich auszutauschen. Dabei konnte das ARICA-Team insbesondere von der vornehmlich vertretenen Anwender:innen-Perspektive profitieren.

Wissenschaftliche Ansprechperson:

Prof. Dr. Robert Lehmann
Professur für Rechtspsychologie
E-Mail schreiben
weitere Infos

 


Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin