Sie sind hier:

Cup der Privaten - Europameisterschaft der privaten Hochschulen

Beim Cup der Privaten, dem großen Fußballturnier der Privaten Hochschulen, treffen sich jährlich Studierende aus ganz Europa, um in Berlin auf dem Fußballfeld gegeneinander anzutreten. Begleitet durch ein dreitägiges Unterhaltungsprogramm stehen neben dem Sportsgeist besonders der Spaßfaktor und die Möglichkeit eines internationalen Austauschs hinter der Idee. Die MSB Medical School Berlin ist mit ihren Partnerhochschulen, der BSP Business School Berlin und MSH Medical School Hamburg, offizieller Sponsor und freut sich auf ein erfolgreiches und spannendes Turnier.

Eckdaten 2019

Wann:

02.–05. Mai 2019

Wo:
Soccerworld Berlin
Richard-Tauber-Damm 36
12277 Berlin

Rückblick 2018

Im Jahr 2018 fand der Cup der Privaten vom 3. bis zum 6. Mai statt. Austragungsort des Turniers ist wie in den vergangenen Jahren die Soccerworld Berlin (Richard-Tauber-Damm 36, 12277 Berlin).

Unser Hochschulverbund unterstützt den Cup seit Jahren und auch in diesem Jahr sind wir erneut mit eigenen Teams selbst beim Turnier angetreten – mit Erfolg! Insgesamt ist unser Hochschulverbund mit elf Teams angetreten, von denen sieben die zweite Runde erreicht haben.

Eines unser BSP-Teams ist am Ende sogar bis ins Halbfinale gekommen. Auch beim Lucky Loser Cup haben wir ein sehr gutes Ergebnis erzielt – Ein-BSP-Team erreichte hier Platz zwei.

Wir freuen uns über das so erfolgreich verlaufene, spannende Turnier und das sehr gute Abschneiden unserer Teams. Ein herzlicher Dank geht an alle beteiligten Spielerinnen und Spieler, an die Fans sowie an das Organisations-Team.

Teamfotos 2018

Die komplette Auswahl der Fotos vom Wettbewerb sowie dem Rahmenprogramm finden Sie auf unserer Website unter Impressionen.

Mediengalerien

Ihre Ansprechpartnerin

Mediengalerien