Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einstellungen zu widerrufen. Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Ich akzeptiere" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google-Tag-Manager
Technischer Name _dc_gtm_UA-12224405-1,_ga,_ga_SF4JZ18XC1,_gcl_au,_gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Youtube
Technischer Name YSC,
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 14
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Youtube-Player Funktion
Erlaubt

Psychologische Psychotherapeut:in mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (w/m/d)

Die MSB Medical School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Gesundheit und Medizin in Berlin-Wilmersdorf. Die Psychotherapeutische Hochschulambulanz der MSB mit Standort in Berlin-Wedding ist eine Forschungs- und Lehrambulanz und bietet Patientenbehandlungen in dem für Forschung und Lehre erforderlichen Umfang für solche Personen an, die wegen Art, Schwere oder Komplexität ihrer Erkrankung einer Untersuchung oder Behandlung bedürfen.

Die Arbeit an der MSB ist bestimmt durch interdisziplinäres, professionelles und komplexes Denken und Handeln, das Streben nach Innovation und Qualität sowie die Fokussierung auf Motivation und Talent. An allen Fakultäten der Hochschule wird Wert daraufgelegt, ein professionelles und konstruktives Miteinander zu leben und gemeinsam zu wachsen.

An das Department Psychologie der universitären Fakultät Naturwissenschaften ist eine psychotherapeutische Hochschulambulanz und das gemäß § 6 PsychThG staatlich anerkannte MSB-IPB Institut für Integrative Psychotherapieausbildung Berlin mit einer Ausbildungsinstitutsambulanz angegliedert. Das Ausbildungsangebot des MSB-IPBs umfasst die Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeut*in sowie zum/zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in in den gängigen Richtlinienverfahren (TP, VT).

An der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz für Forschung und Lehre wird Psychotherapie (Schwerpunkt VT, TP, KJP) durchgeführt. Im Rahmen des Masters Klinische Psychologie und Psychotherapie erfolgt ein Teil der berufsqualifizierenden Tätigkeit (BQT III) an der Hochschulambulanz.  Unser Kooperationspartner in der Medizinerausbildung ist das Helios Klinikum Berlin-Buch, Maximalversorger und universitärer Campus der MSB, das mit rund 1000 Betten alle Fachbereiche der modernen Medizin abdeckt. Im Interesse der optimalen Patientenversorgung sind mehr als 25 chefarztgeführte Kliniken und Institute, mehrere Funktionsabteilungen, Ambulanzen und Tageskliniken miteinander vernetzt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres Teams eine/einen approbierte/n Psychologische Psychotherapeut:in (w/m/d) am Standort Berlin-Buch, der/die sich aktiv und motiviert in der Ausbildung zukünftiger Therapeut:innen (berufsqualifizierende Tätigkeit III) engagieren möchte. Sie leiten Masterstudierende an, Erfahrungen in der Durchführung von Psychotherapie zu sammeln. Die Stelle umfasst ergänzend entweder die Behandlung eigener Patient: innen, Lehre im Bereich der Klinischen Psychologie und Psychotherapie oder Forschungstätigkeiten im Bereich der Klinischen Psychologie und Psychotherapie.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit als Lehrtherapeut: in im Rahmen des Masterstudiengangs Psychotherapie (berufsqualifizierende Tätigkeit, BQT III). Möglichkeit zu aktiver Mitgestaltung der Umsetzung der BQT III an der Hochschulambulanz
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Erstgesprächen, Kurzzeit- und Langzeittherapien gemäß Psychotherapierichtlinien
  • Antragstellung im Gutachterverfahren und Leistungsabklärung mit Kostenträgern
  • Unterstützung von Forschungsvorhaben, z.B. durch strukturierte Interviews, psychometrische Testverfahren, Tätigkeit als Studientherapeut:in im Rahmen von Psychotherapiestudien.
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in der Lehre, z.B. Unterstützung von Lehrveranstaltungen in Form von Fallseminaren, Betreuung von Praktikant:innen
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen, Super- und Intervision

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Psychologische Psychotherapeut:in mit der Fachkunde Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.
  • Sie bringen fundierte verfahrensspezifische Kenntnisse mit und haben Freude an der Wissensvermittlung und der Arbeit mit Studierenden.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Leistungswillen und Entscheidungsfreude.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert, sorgfältig und gewissenhaft – auch in Phasen höheren Arbeitsaufkommens.
  • Sie bringen idealerweise Erfahrungen in der Durchführung von Lehrveranstaltungen mit und sind interessiert daran, Studierende auf Ihrem Weg zur/zum Therapeut: in zu begleiten.

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit,
  • eine herausfordernde Aufgabe mit entsprechender Verantwortung, Gestaltungsspielraum und einer persönlicher Entwicklungsperspektive,
  • ein dynamisches und stark wachsendes Umfeld in einer privaten Hochschule mit zukunftsorientierten Dienstleistungen,
  • die Mitarbeit in einem professionell arbeitenden und motivierten Team,
  • regelmäßige Super- und Intervision in einem wertschätzenden Team,
  • vielfältige Entwicklungsperspektiven
  • arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen (z.B. Schematherapie, Traumacurriculum, Dialektisch-behaviorale Therapie),
  • Möglichkeit für eine Tätigkeit als Lehrende:r am IPB Institut für Integrative Psychotherapieausbildung Berlin für die Qualifizierung als Supervisor:in,
  • eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung nach erfolgreicher Probezeit,
  • einen Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • ein vergünstigtes Job-Ticket im BVG-Tarif

Ihre Bewerbung:

Ihre aussagefähige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, ggf. Schriftenverzeichnis, Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an: i.renken-olthoff@medicalschool-berlin.de

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz Frau Caroline Schaitz zur Verfügung.