Datum: 05.07.2022
Sie sind hier:

»Soziale Ziele über das Erwachsenenalter hinweg« - Erste Ringvorlesung im Sommersemester mit Prof. Dr. Jana Nikitin (Universität Wien)

Soziale Ziele verändern sich mit zunehmendem Alter und haben Einfluss auf unser Verhalten, Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Unsere sozialen Beziehungen bestimmen, was in unserem Leben wichtig ist. Prof. Dr. Jana Nikitin leitet an der Universität in Wien den Arbeitsbereich »Psychologie des Alterns« und forscht unter anderem zu der Frage, inwiefern sich soziale Beziehungen verändern und welche Wirkungseffekte diese auf das Individuum haben.

In der Ringvorlesung am 28. April 2022 stellte Prof. Dr. Jana Nikitin ihre Forschungsergebnisse sowie weitere aktuelle Studien vor. Diese zeigten auf, dass die Wichtigkeit von sozialen Zielen im Alter tendenziell abnimmt. Sie differenzierte die Ergebnisse und unterschied hierbei zwischen sozialen Annährungs- und Vermeidungszielen sowie zwischen nahen und peripheren Beziehungen. In diesem Zusammenhang wurde zudem auf die Auswirkungen von Altersstereotypen eingegangen und kritisch besprochen.

Wir bedanken uns bei Prof. Nikitin für den informativen Vortrag und allen Teilnehmenden.

Hier geht es zu den kommenden Veranstaltungen


Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin