Sie sind hier:

Berufskongress Soziale Arbeit „Beides oder nichts!? Theorie und Praxis zusammenführen“

MSB Workshop beim Berufskongress Soziale Arbeit „Beides oder nichts!? Theorie und Praxis zusammenführen“

Prof. Dr. Sarah Häseler-Bestmann, Studiengangsleiterin der Sozialen Arbeit und Dr. Jessica Köpcke,   Studiengangsleiterin der Heilpädagogik sind mit einem Workshop zum Thema "Empowerment" beim Berufskongress Soziale Arbeit „Beides oder nichts!? Theorie und Praxis zusammenführen“ dabei. Der Kongress findet vom 08. bis 10.09.2016 in Berlin statt.

Anmelden können Sie sich dafür auf der folgenden Internetseite:

www.berufskongress-soziale-arbeit.de/startseite.html


Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin