Sie sind hier:

Prof. Dr. von der Lippe leitet Symposium auf der Third European Conference on Social Networks

Auf der diesjährigen European Conference on Social Networks (EUSN2017 vom 26.-29.9.2017 in Mainz) organisierte und leite Prof. Dr. von der Lippe, MSB-Professor für Entwicklung- und Familienpsychologie, das Forschungssymposium „Psychological perspectives in social network analysis“. Bei den präsentierenden Forschenden und den Teilnehmenden der Konferenz zeigte sich ein starkes Interesse an der Verschränkung von psychologischen mit netzwerkanalytischen Ansätzen. Es entspann sich eine rege Diskussion um den Beitrag des Netzwerkkonzeptes für die Entwicklungs-, Sozial-, Persönlichkeits- sowie Arbeits- und Organisationspsychologie. Der Ertrag dieser Session wird in zukünftigen Forschungsarbeiten von Prof. von der Lippe einfließen, und es ist geplant, den begonnen Argumentationsstrang auch in kommenden Tagungen und Konferenzen weiter zu verfolgen.


Ihre Ansprechpartnerin