Sie sind hier:

Prof. Dr. Eva-Marie Kessler leitet Symposium und Workshop bei Gerontologie Tagung

Unter dem Motto „Heterogenität des Alter(n)s“ veranstaltete die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG), Sektionen III und IV, vom 28.-29.09.2017 in Fulda eine Fachtagung. Prof. Dr. Eva-Marie Kessler, MSB Professorin für Gerontopsychologie, leitete dabei gemeinsam mit Dr. Verena Klusmann (Konstanz) eine Symposium zum Thema „Individuelle Altersbilder - aktuelle Befunde der Gerontopsychologie“. Dabei wurden neuste Ergebnisse aus dem DFG-ForschernetzwerkAltersbilder: Über ein dynamisches Lebensspannen-Modell zu neuen Perspektiven für Forschung und Praxis“  präsentiert. Als Mitglied des Präsidiums der Fachgesellschaft veranstaltete Prof. Kessler außerdem einen Workshop zum Thema „Gerontologische Ausbildung in Deutschland“.


Ihre Ansprechpartnerin