Sie sind hier:

Mitarbeiter (m/w/d) für die Social-Media-Redaktion & Öffentlichkeitsarbeit

Die MSB Medical School Berlin – Hochschule für Gesundheit und Medizin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Gesundheit und Medizin in Berlin-Wilmersdorf. Sie wurde 2012 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff zunächst mit der Fakultät Gesundheit als Fachhochschule gegründet. Seit 2014 werden an der universitären Fakultät Naturwissenschaften Studiengänge mit einem universitären Abschluss angeboten. Somit können Studierende an der MSB zwischen einem Fachhochschulstudium oder einem universitären Studium wählen und ihre Karriere ihren Stärken und Talenten entsprechend planen. Neu im Studienangebot ist der Staatsexamensstudiengang Humanmedizin. Dieser nahm seinen Studienbetrieb erstmals im Sommersemester 2021 auf.

Mitarbeitende und Studierende kommen an der MSB in den Genuss eines exklusiven Ambientes: Das Hochschulgebäude in der Rüdesheimer Straße, im ruhigen Bezirk Wilmersdorf, bietet mit denkmalgeschützten Räumlichkeiten, einem mit dem Altbau verbundenen Neubau und einer weitläufigen Parkanlage eine einzigartige Lern- und Arbeitsatmosphäre.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir als Unterstützung für unser Marketing-Team eine:n Mitarbeiter:in für die Social-Media-Redaktion & Öffentlichkeitsarbeit.

Ihre Aufgaben

  • Abstimmung, Redaktion und Betreuung unserer Social-Media-Kanäle (Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn) und Weiterentwicklung der Kommunikationsstrategie
  • Content-Erstellung
  • Planung, Umsetzung und Betreuung bezahlter Werbemaßnamen auf Social Media in enger Abstimmung mit unseren Studiengangsleitungen und dem Bewerbermanagement
  • Monitoring, Reporting und Evaluation von Kommunikationsaktivitäten
  • Community Management
  • Mitarbeit und Erstellung von Datendanken, Auswertungen, Präsentationen und Analysen
  • Weitere verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben aus dem Tagesgeschäft

Darüber hinaus engagieren Sie sich eigenverantwortlich in fachbezogenen und bereichsübergreifenden Projekten.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (z.B. Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Kommunikationsmanagement, Marketing, Medienmanagement, BWL o. Ä.)
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich Social-Media-Redaktion und Kommunikation gesammelt
  • Sie fühlen sich in der Welt der digitalen Medien zuhause und haben schon mit gängigen Social-Media-Tools gearbeitet
  • Der Umgang mit Text und Sprache liegt Ihnen am Herzen – es ist ein leichtes für Sie, Texte unterschiedlicher Gattungen zu verfassen sowie die redaktionelle Federführung zu übernehmen
  • Sie glänzen nicht nur durch Ihre kreativen Ideen, sondern verfügen auch über ein hervorragendes Sprachgefühl und ein ausgeprägtes ästhetisches Verständnis, zeichnen sich durch Ihre Kommunikations- und Formulierungsstärke aus und sind ein Organisationstalent
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Belastbarkeit, Leistungswillen und Entscheidungsfreude und verfügen über sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sie haben eine hohe Affinität zum Bereich Hochschulbildung und der Vermarktung von Studiengängen für eine junge Zielgruppe
  • Sie haben einen ausgeprägten Teamgeist, arbeiten sehr selbstständig, strukturiert und sorgfältig und sind freundlich im Umgang mit Kolleg:innen und Studierenden
  • Sie haben ausgezeichnete Kenntnisse in MS Word, Excel und PowerPoint und verfügen über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit CMS-Systemen wie Typo3 und Contao
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Umgang mit Grafik-Tools gesammelt

 Wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle in Vollzeit,
  • Die Mitarbeit in einem erfolgreichen und motivierten Team,
  • 30 Tage Erholungsurlaub,
  • Ein vergünstigtes Job-Ticket im VBB,
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Berufsunfähigkeitsversicherung,
  • Einen Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung nach erfolgreicher Probezeit,
  • Eine herausfordernde Aufgabe, mit entsprechender Verantwortung und Gestaltungsspielraum.
  • Ein dynamisches und stark wachsendes Umfeld in einer aufstrebenden privaten Hochschule
  • Eine persönliche Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihre Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Abschlusszeugnissen und Arbeitsproben) senden Sie bitte in digitaler Version an Ilona Renken-Olthoff: i.renken-olthoff(at)medicalschool-berlin.de

MSB Medical School Berlin

Hochschule für Gesundheit und Medizin
Ilona Renken-Olthoff
Rüdesheimer Straße 50
14197 Berlin