Datum: 21.05.2024
Sie sind hier:

Mitarbeiter (m/w/d) Bewerbungsmanagement, Schwp. Ausbildungsinstitut (IPB)

Die MSB Medical School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Gesundheit und Medizin in Berlin-Steglitz. Die Hochschule wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff zunächst mit der Fakultät Gesundheit als Fachhochschule gegründet und ist als familiengeführtes Unternehmen einem hohen persönlichen Qualitäts- und Serviceanspruch verpflichtet.

Seit 2014 bieten wir an der universitären Fakultät Naturwissenschaften Studiengänge mit einem universitären Abschluss an. Somit können Studierende an der MSB zwischen einem Fachhochschulstudium oder einem universitären Studium wählen und ihre Karriere ihren Stärken und Talenten entsprechend planen.

Mitarbeitende und Studierende kommen an der MSB in den Genuss eines exklusiven Ambientes: Die geschichtsreiche Siemens Villa, mitten im Grünen im ruhigen Bezirk Steglitz, bietet mit denkmalgeschützten Räumlichkeiten, einem prächtigen Konzertsaal und einer weitläufigen Parkanlage eine einzigartige Lern- und Arbeitsatmosphäre.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Unterstützung für unser Hochschulmanagement im Bereich Bewerbungsmanagement mit Schwerpunkt Ausbildungsinstitut (IPB).

Ihre Aufgaben

  • Sie sorgen für einen sympathischen und freundlichen Erstkontakt mit unseren Interessent*innen und Studien- und Ausbildungsinstitutsbewerber*innen und betreuen diese souverän sowie dienstleistungsorientiert.
  • Sie führen Beratungsgespräche mit Studierenden, Auszubildenden, Interessent*innen und Bewerber*innen - sowohl telefonisch, persönlich vor Ort als auch auf Messen und Informationsveranstaltungen und geben Campusführungen.
  • Sie koordinieren und begleiten den kompletten Bewerbungsprozess von der Erstkommunikation über das Auswahlverfahren und den Vertragsabschluss bis hin zur Bewerber*innenstatistik und arbeiten dabei eng mit den Kolleg*innen der Partnerhochschulen zusammen.
  • Sie übernehmen verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben aus dem Tagesgeschäft.

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Psychologie, Klinische Psychologie, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften oder einen vergleichbaren Studienabschluss mit und verfügen über erste praktische Berufserfahrungen ggf. auch durch einschlägige anspruchsvolle Praktika oder Werkstudententätigkeiten.
  • Sie arbeiten gerne im Team und darüber hinaus selbständig, engagiert, strukturiert und vor allem sorgfältig und bringen Kreativität, Flexibilität und Organisationstalent mit.
  • Sie haben viel Freude am Umgang mit Kund*innen, eine hohe Serviceorientierung und sind selbstsicher und freundlich im Umgang mit unterschiedlichsten Zielgruppen.
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache, gute Englischkenntnisse und sehr gute Formulierungsfähigkeiten setzen wir ebenso voraus wie sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, PPT) und Internet-Affinität.

Wir bieten

  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit
  • eine herausfordernde Aufgabe, mit entsprechender Verantwortung und Gestaltungsspielraum.
  • ein dynamisches und stark wachsendes Umfeld in einer aufstrebenden privaten Hochschule mit zukunftsorientierten Dienstleistungen.
  • die Mitarbeit in einem professionell arbeitenden und motivierten Team,
  • eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung nach erfolgreicher Probezeit,
  • einen Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • ein vergünstigtes Job-Ticket im VBB

Fühlen Sie sich angesprochen und denken, dieser Herausforderung gewachsen zu sein? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Ihre aussagefähige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Abschlusszeugnissen) inklusive frühestmöglichem Eintrittstermin sowie Ihren Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte in digitaler Form an i.renken-olthoff(at)medicalschool-berlin.de.