Sie sind hier:

Leitung des Instituts für integrierte Psychotherapieausbildung Berlin (w/m/d)

Die MSB Medical School Berlin ist eine private Hochschule in Berlin-Steglitz, die Bachelor- und Masterstudiengänge mit Schwerpunkt Gesundheit und Medizin anbietet. Die Studierenden können an der MSB zwischen einem Fachhochschulstudium (Studienangebot der Fakultät Gesundheitswissenschaften) oder einem universitären Studium (Studienangebot der Fakultät Naturwissenschaften) wählen und ihre Karriere ihren Stärken und Talenten entsprechend planen.

An das Department Psychologie der Fakultät Naturwissenschaften ist mit dem Institut für integrierte Psychotherapieausbildung (IPB) ein gemäß § 6 PsychThG staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut mit einer eigenen Ausbildungsinstitutsambulanz angeschlossen. Das IPB bietet die Ausbildung zum approbierten Psychologischen Psychotherapeuten im Vertiefungsverfahren Verhaltenstherapie und zukünftig auch in Tiefenpsychologisch-fundierter Psychotherapie an.

Zum 01.09.2019 suchen wir für die Leitung des Instituts für integrierte Psychotherapie Berlin einen berufserfahrenen approbierten Psychologischen Psychotherapeuten (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Weiterentwicklung der Ausbildungsgänge „Verhaltenstherapie“ und „Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie“
  • Beteiligung an der theoretischen Ausbildung, d.h. Konzeption und Durchführung von Vorlesungen, Seminaren und praktischen Übungen
  • Supervision der Ausbildungskandidaten
  • Kontaktaufnahme mit und Betreuung von Dozenten, Supervisoren und Selbsterfahrungsleitern
  • Koordination der praktischen Tätigkeit (Praktikum PT1 und PT2) sowie der praktischen Ausbildungsfälle an der Ausbildungsinstitutsambulanz
  • Ambulante diagnostische und therapeutische Erstsichtung von Patienten des Institutes
  • Klärung von Fragen der Ausbildungskandidaten
  • Organisation der Zwischen- und Vorbereitung der Abschlussprüfung der Ausbildungskandidaten
  • Mitarbeit an Forschungsprojekten des Institutes

Ihr Profil

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie
  • die Approbation als psychologischer Psychotherapeut (mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie)
  • eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung als approbierter Psychotherapeut im ambulanten oder stationären Setting
  • fundierte verfahrensspezifische Kenntnisse in diagnostischen Verfahren und modernen Konzepten für die Behandlung komplexer Störungsbilder
  • möglichst Erfahrungen in der Supervision von Ausbildungskandidaten
  • Freude an der strukturellen Weiterentwicklung eines psychotherapeutischen Ausbildungsinstitutes
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Koordinations- und Organisationsgeschick
  • Interesse an der Unterstützung von Wissenschaft, Forschung und Lehre
  • Freude an der Wissensvermittlung und der Arbeit mit Studierenden

Wir bieten

  • einen innovativen, dynamischen Arbeitsplatz einer jungen und wachsenden Hochschule
  • die Einbindung in bestehende und zukünftige Forschungsprojekte
  • eine unbefristete Anstellung (40 Std./20 Std. W.)

Ihre Bewerbung

Ihre aussagefähige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Abschlusszeugnissen) senden Sie bitte, bevorzugt per Email, an i.renken-olthoff(at)medicalschool-berlin.dei.renken-olthoff(at)medicalschool-berlin.de oder per Post an:

MSB Medical School Berlin
Hochschule für Gesundheit und Medizin
Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin