Sie sind hier:

Tagung: Bindung und Psychische Gewalt

Am Freitag, den 5. Juli 2019 findet an der MSB Medical School Berlin von 9 bis 14 Uhr die Fachtagung „Bindung und psychische Gewalt“mit Prof. Dr. Karl Heinz Brisch vom Institut für Early Life Care, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg.

Er wird sich dem Thema sowohl von wissenschaftlicher Seite annehmen, als auch Beispiele gelingender Prävention in der Praxis beleuchten. Anschließend werden Vertreterinnen und Vertreter aus Praxis und Fachwissenschaft weitere Perspektiven einnehmen und resultierende Erfordernisse diskutieren.Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Studierende (Anmeldung via TraiNex) und interessierte externe Gäste. Die Anmeldung ist bis zum 21. Juni 2019 möglich (begrenzte TeilnehmerInnenzahl).

Hier geht es zur Anmeldung für externe Gäste

Tagungsablauf:

  • 9.00 Uhr | Ankommen

  • 9.30 Uhr | Begrüßung durch Frau Prof. Dr. Häseler-Bestmann (Dekanin Fakultät Gesundheitswissenschaften, MSB Medical School Berlin)
    Grußworte von Herrn Staatssekretär Martin Matz (Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung)

  • 10.00 Uhr | Teil1: Fokus Wissenschaft - Auswirkungen psychischer Gewalt auf die Eltern-Kind-Bindung und die Kindesentwirklung
    Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch

  • 11.00 Uhr | Pause

  • 11.15 Uhr | Teil 2: Fokus Praxis- Wirksame Prävention zielgruppenorientiert
    Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch

  • 12.15 Uhr | Nachfragen zu den Vorträgen

  • 12.45 Uhr Teil 3: Fokus Rahmenbedingungen - Zeiterfordernisse für Politik, Verwaltung und Wissenschaft. Podiumsdiskussion.
    Mit Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch,
    Dr. med. Karin Barnard (Paul Gerhardt Diakonie),
    Elaine Schöning (Babylotsin, St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof),
    Friederike Schulze (Landeskoordinierungsstelle Frühe Hilfen Berlin, Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie),
    Valeska Pannier (Stellv. Leiterin Programmabteilung, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung),
    Prof. Dr. Sarah Häseler-Bestmann (MSB Medical School Berlin)

  • 13.30Uhr | Verabschiedung und Imbiss

  • 14.00 Uhr | Tagungsende

Ihre Ansprechpartner