Sie sind hier:

Studium Clinical Research (Master of Science)

Fakultät Gesundheitswissenschaften (Fachhochschule)

Mit dem Masterstudiengang Clinical Research bieten wir Ihnen eine interdisziplinäre wissenschaftliche Ausbildung für die Klinische Forschung mit hohem Praxisbezug.

Der Masterstudiengang Clinical Research richtet sich an Studieninteressierte, die eine Tätigkeit im weitergefassten medizinischen Bereich der Arzneimittelentwicklung anstreben. Ziel des Masterstudiengangs Clinical Research ist die Vermittlung fachlicher Kompetenzen in verschiedenen Bereichen der Klinischen Forschung. Sie erwerben neben der berufsfeldbezogenen Handlungskompentenz, die notwendigen naturwissenschaftlichen Fachkompetenzen in den Bereichen Medizin und Pharmazie.

Das Masterstudium Clinical Research können Sie an der MSB sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend im Teilzeitmodell studieren. Im Teilzeitstudium finden die Lehrveranstaltungen an fünf Blockwochenenden im Semester statt. Dabei setzen Sie Ihre Berufstätigkeit während des Studiums in der Regel zu 50 Prozent weiter fort.

  • Überblick
  • Studieninhalte
  • Module
  • Zulassung
  • Karriere

Überblick

Mit dem Masterstudiengang Clinical Research wird eine systematische wissenschaftliche Ausbildung für die klinische Forschung, vor allem im Zusammenhang mit der Zulassung von neuen pharmazeutischen Präparaten, medizintechnischen Produkten und wissenschaftlich initiierten Studien angeboten. Der Masterstudiengang Clinical Research vermittelt die für die Planung, Durchführung und Evaluation von klinischen Prüfungen notwendigen Kompetenzen  auf einem international geforderten Ausbildungsniveau. Durch die Integration von Expertinnen und Experten aus der klinischen Forschung und den anderen tangierten wissenschaftlichen Fachdisziplinenerhalten Sie eine international nachgefragte und praxisnahe Ausbildung im Bereich der klinischen Forschung, die Sie auf eine Führungsposition vorbereitet.

Unsere global agierenden Lehrenden sind neben der Lehre auch aktiv in der Klinischen Forschung beschäftigt und garantieren somit eine praxisnahe und auf die Herausforderungen des internationalen Arbeitsmarktes abgestimmte Ausbildung. Mit dem durch die MSB vergebenen Abschluss erwartet Sie dann die spannende Welt der Klinischen Forschung rund um den Globus. Wir freuen uns auf Sie.

Was ist Klinische Forschung?

Studieninhalte

Das übergeordnete Ziel des Masterstudiengangs Clinical Research besteht in der Vermittlung der für die Planung, Durchführung und Evaluation von klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln, Medizinprodukten sowie weiteren interventionellen als auch nicht-interventionellen Studien notwendigen Kompetenzen. Schwerpunkt des Studiums ist neben den berufsfeldbezogenen Handlungskompetenzen, der Erwerb einer naturwissenschaftlichen Fachkompetenz in den Bereichen Medizin und Pharmazie. Die im Studium vermittelten berufsfeldbezogenen Handlungskompetenzen befähigen Sie zur Ausarbeitung und Interpretation von klinischen Studien- und Forschungsprogrammen auf einem international geforderten Ausbildungsniveau. Hierzu zählt unter anderem das Wissen um internationale Standards sowie rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen für die Entwicklung und Zulassung von Medikamenten und Medizinprodukten.

Das Masterstudium Clinical Research wird insgesamt durch fünf Kompetenzfelder bestimmt, die Sie in der Modulübersicht ausführlich dargestellt finden:

  • Allgemeine Management-Kompetenz
  • Naturwissenschaftliche Kompetenz
  • Berufsfeldbezogene Kompetenz
  • Berufsübergreifende Kompetenz
  • Methodenkompetenz

Dem wissenschaftlichen Profil entsprechend vermittelt der Studiengang vertiefende wirtschaftswissenschaftliche Kompetenzen auf Basis eines verhaltenswissenschaftlichen Managementansatzes. Den konzeptionellen Rahmen bildet hier der sogenannte Managementprozess, dessen klassische Funktionen im Kompetenzfeld Allgemeine Management-Kompetenz auf spezielle vertiefende Fragestellungen vertieft werden.

Die Vermittlung von naturwissenschaftlichen Fachkompetenzen ist dabei der inhaltliche Schwerpunkt des Masterstudiengangs. Ihnen werden Kenntnisse der Pharmazie und klinischen Therapien für eine berufliche  Tätigkeit in der medizinischen Forschung vermittelt.

Im Rahmen der berufsfeldbezogenen Handlungskompetenzen wird Ihnen das Wissen in der Durchführung einer wissenschaftlichen Studie  unter Einhaltung aller Regularien und Richtlinien vermittelt. Ebenso erlernen Sie die praktische Umsetzung in der Erhebung von zuverlässigen und validen Daten sowie deren Überprüfung und Qualitätssicherung.

Klinische Forschung findet allgemein in einem internationalen Rahmen statt. Das Feld der berufsübergreifenden Kompetenz umfasst daher zum einen die Sprachkompetenz, um Sie auf eine Arbeit in einem internationalen Umfeld vorzubereiten. Zum Verständnis der internationalen Gesundheitssysteme und Forschungssteuerung werden zudem wichtige Eckpfeiler der Gesundheitsversorgung (Public Health) aufgegriffen und ergänzend die Auswertung von epidemiologischen Daten sowie dem Datenmanagement gelehrt.

Innerhalb des Kompetenzfeldes Methoden stehen wesentliche Bausteine der Forschungsmethodik, Biostatistik sowie angewandte Statistik für die klinische Forschung im Vordergrund.

Module

per Klick vergrößern

Zulassung

Folgende Voraussetzungen müssen Sie für das Teilzeitstudium Clinical Research (Master of Science) mitbringen:

  • einschlägiger berufsqualifizierender Hochschulabschluss gemäß § 10 BerlHG mit vorzugsweise lebens- oder naturwissenschaftlichen Schwerpunkt

  • Bei ausländischen Studienbewerbern ein Bildungsnachweis gemäß § 11 BerlHG

Im Anschluss an Ihre Bewerbung überprüfen wir Ihre persönliche Motivation in einem individuellen Aufnahmegespräch. Überzeugen Sie uns und zeigen Ihre Stärken und Talente.

Karriere

Welche beruflichen Perspektiven bieten sich Ihnen nach dem Masterstudium Clinical Research an der MSB?

Die klinische Forschung in Deutschland und im globalen Umfeld befindet sich im kontinuierlichen Wachstum und einer damit einhergehenden Dynamik in dem entsprechenden Arbeitsmarkt und seinen Berufsfeldern. Der fortwährende Aufschwung der klinischen Forschung in der pharmazeutischen Industrie und besonders bei den Auftragsforschungsinstituten erhöht die Notwendigkeit für Unternehmen, hochqualifizierte Mitarbeiter einzustellen und in der beruflichen Tätigkeit fortlaufend weiter zu entwickeln. In allen fachspezifischen Berufsfeldern im Bereich der klinischen Forschung sind qualifizierte Fachkräfte vergleichsweise selten und dementsprechend stark nachgefragt.

Sie erhalten eine fundierte naturwissenschaftliche Ausbildung in den für die Berufsbilder im Bereich Clinical Research wichtigen Grundlagenfächern: Kenntnisse der Medizin und Grundlagen der Arzneimittelentwicklung und -therapie.

Nach Ihrem Abschluss öffnet sich Ihnen ein breit gefächertes Berufsfeld mit spannenden Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland. Der Masterstudiengang vermittelt ein gezieltes, fachlich sehr gut abgestimmtes Lehrprogramm, das auf die Anforderung der verschiedenen Bereiche der klinischen Forschung ausgerichtet ist. Es bereitet Sie optimal auf Ihre Karriere im globalen Umfeld in der kommerziellen als auch nichtkommerziellen klinischen Forschung vor

Schneller Überblick


Studienbeginn
01. Oktober


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 4 Semester
Teilzeit: 6 Semester


Studiengebühren
Teilzeit: 450 Euro/Monat
Vollzeit: 590 Euro/Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Master of Science


Einsatzgebiete

  • Pharmazeutische Industrie
  • Auftragsforschungsinstitute
  • Koordinationszentren für klinische Studien
  • freiberuflicher Monitor

Weitere Informationen als PDF zum Download

  • Flyer Masterstudiengang Clinical Research (folgt)

Termine der Blockveranstaltungen