Sie sind hier:

Prof. Dr. med. Arndt-H. Kiessling

Prorektor Forschung
Professur für Clinical Research

Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Fon: +49 30 / 76 68 37 53-33
Fax: +49 30 / 76 68 37 53-69
E-Mail schreiben

Biographie
Herr Prof. Dr.med Arndt-H. Kiessling, M.Sc. war nach dem Studium der Humanmedizin (Ruhruniversität Bochum/Gutenberg Universität Mainz 1990-1995) zunächst am akademischen Lehrkrankenhaus Klinikum Ludwigshafen als Assistenzarzt in der Abteilung für Herzchirurgie (Direktor Prof.Dr.Saggau) beschäftigt. 1996 promovierte er an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg über das Thema „Prähospitalzeit beim akuten Myokardinfarkt“. Seine Facharztprüfung Herzchirurgie legte er 2005 ab. Bis 2010 arbeitete Herr Dr.med Kiessling in Funktion als stellvertretender Leiter der herzchirurgischen Forschung und als ärztlicher Mitarbeiter (Herzchirurg) am Klinikum Ludwigshafen. 2010 wechselte er als Forschungsleiter an die Abteilung für Thorax-, Herz-, und Thorakale Gefäßchirurgie der Goethe Universität Frankfurt am Main (Direktor Prof.Dr.Moritz). Parallel zu seinen Aufgaben in Frankfurt/Main besuchte Herr Dr.med Kiessling einen Weiterbildungsstudiengang an der Universität Leipzig und schloss 2015 sein Masterstudium (Master of Science) mit einer Arbeit über die „Inflammatorische Reaktion nach cardiochirurgischen Eingriffen“ ab. 2015 wechselte Herr Dr.med Kiessling kurzfristig für die Übernahme einer leitenden Funktion bei einer Clinical Research Organisation nach Mainz, bevor er im selben Jahr die Vertretungsprofessur an der MSB Medical School Berlin für das Fach Clinical Research übernommen hat.

Lehrtätigkeiten
Herr Dr.med. Kiessling war in der Zeit von 1995-2010 in die Ausbildung von Operationstechnischen Assistenten (OTA) und Pflegekräften für die Fächer Herzchirurgie und Herz-Lungen Maschine zuständig. Medizinstudenten im Praktischen Jahr und Famulanten wurden ebenfalls in diesen Fachdisziplinen angeleitet. Von 2010 bis 2015 stand die Betreuung von Doktoranden und Erstellung der Dissertationen im Fokus. Herr Dr.med Kiessling ist seit 2014 zertifiziert für Medizindidaktik (120UE Goethe Universität Frankfurt). Er hat im Rahmen seiner wissenschaftlichen Aktivitäten seit 1998 auf nationalen und internationalen Kongressen mehr als 100 Fachvorträge gehalten. An der MSB Medical School Berlin lehrt er im Studiengang Clinical Research zunächst das Modul „Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungsmethodik CR_M24“.

Forschungsschwerpunkte/Studienteilnahmen

  • Zulassungsstudien nach AMG der Phase I-IV
  • Zulassungsstudien (CE Zertifizierung) nach MPG
  • Investigator initiierte Studien (IIT) mit Schwerpunkt extrakorporale Zirkulation

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz-, und Gefäßchirurgie
  • American Heart Association
  • International Society Minimal Invasive Surgery
  • Computer und Roboterassistierte Chirurgie
  • European Society Cardiovascular Surgery
  • Deutsche Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin e.V.
  • Ärztekammer Rheinland/Pfalz

Gutachtertätigkeit für Fachzeitschriften

  • Open Journal of Thoracic Surgery ISSN Print: 2164-3059

Auszeichnungen

  • 2002 & 2003 Utley Award Cardiothoracic Surgery Symposium CREF

Publikationsliste (Download)