Sie sind hier:

Unser Leitbild: Was uns wichtig ist

Transdisziplinarität
Die MSB Medical School Berlin leistet mit Ihrem innovativen Studienangebot und ihrer Forschungsarbeit einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens. Dabei reagieren wir auf den Bedarf an neuen Qualifikationsprofilen in der Gesundheitsbranche, denn nur durch exzellent qualifiziertes Fachpersonal können die Herausforderungen in der interdisziplinären Gesundheitsversorgung bewältigt werden. Heute schon an morgen zu denken, ist für uns gelebte Realität: In unseren Studiengängen verbinden wir berufsgruppenübergreifend Fachwissen in Lehre, Forschung und Wissenstransfer mit methodischen und sozialen Kompetenzen. Auch intern wird die Kooperation zwischen den Disziplinen gefördert: So gibt es übergreifende Departments und ein transdisziplinäres Team aus Gesundheitsökonomen, Psychologen, Juristen, Medizinern, Gesundheits- und Naturwissenschaftlern. 

Innovation, Qualität und ein breites Netzwerk
Ein dauerhaft innovatives Studienangebot mit hohem Qualitätsanspruch ist uns wichtig. So ist jeder unserer Studiengänge akkreditiert und wird stetig evaluiert. Von großer Bedeutung ist dabei ein hochqualifiziertes und motiviertes Team von Dozenten und Professoren aus Wissenschaft und Praxis. Von Beginn an ist uns außerdem ein hoher Praxisbezug wichtig, der sich in lebendigen Kooperationen mit renommierten Unternehmen und der konsequenten (Weiter-)Entwicklung von arbeitsmarktrelevanten Studienformaten für Gesundheit und Medizin abbildet.

NC-frei studieren mit Motivation und Talent
Ihre Abinote macht nicht Ihre Persönlichkeit aus. Motivation, Talent und Leistung zählen für uns mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abschlusszeugnis. Deshalb achten wir darauf, dass die Studierenden sich während ihres Studiums aktiv einbringen und legen Wert auf Präsenz, Pünktlichkeit und Disziplin. Gleichzeitig fördern wir die Stärken und Talente leistungs- und zukunftsorientierter, unternehmerisch denkender Studierenden unabhängig von den wirtschaftlichen Möglichkeiten und der sozialen bzw. kulturellen Herkunft.

Jederzeit individuelle Betreuung
Ihre persönliche Betreuung ist uns wichtig: So nehmen sich die Management-Mitarbeiter und Professoren Zeit für Ihre Fragen und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Das Lernen und Arbeiten in Kleingruppen in den Seminaren halten wir für effektiv und nachhaltig. Bei uns arbeiten Sie aktiv mit, denn wir betrachten die Studierenden als Partner in einem transdisziplinären Team.

Lernklima und „Wir-Gefühl“
Als private Hochschule legen wir in besonderer Weise wert darauf, dass sich unsere Studierenden wohl fühlen und unterstützen das durch die einzigartige Lernatmosphäre, interne Events, Exkursionen und ein pulsierendes Hochschulleben. Gleichzeitig legen wir größten Wert auf einen respektvollen Umgang miteinander und fördern den Dialog zwischen den Kulturen. Chancen- und Geschlechtergleichheit sowie Interkulturalität gehören zu den zentralen Aufgaben eines jeden Einzelnen und der Hochschule als Gesamtheit.