Sie sind hier:

Online Intervention

Mit der Zunahme psychischer Erkrankungen stellt die Entwicklung und wissenschaftliche Überprüfung innovativer psychotherapeutischer Interventionen eine wichtige Herausforderung im Bereich der klinischen Psychologie dar. In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche internetbasierte Psychotherapien für die Depression, Essstörungen und Traumafolgestörungen entwickelt und evaluiert. Die Studienergebnisse zeigten, dass internetbasierte Interventionen durchaus vergleichbar sind mit klassischen Sprechzimmertherapien (siehe Wagner et al., 2013). Internetbasierte Psychotherapien können somit Patientengruppen erreichen, die bisher über herkömmliche Angebote in Psychotherapiepraxen und Kliniken nicht erreichbar gewesen sind.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen zwei aktuelle Forschungsprojekte vor, an denen die MSB beteiligt ist:

Aktuelle Forschungsprojekte

Trauernde Geschwister - Online-Präventionsprogramm für trauernde Geschwister

Das Forschungsprojekt unterstützt trauernde Geschwister, die einen Bruder oder eine Schwester verloren haben.

Hier geht es zum Forschungsprojekt 


Ilajnafsy - Arabischsprachige Onlinetherapie

Das Forschungsprojekt unterstüzt Menschen aus dem arabischen Sprachraum, die an Depressionen und/oder Traumafolgestörungen leiden.

Hier geht es zum Forschungsprojekt 

Ihre Ansprechpartnerin