Sie sind hier:

Stark in Lehre - Innovativ in Forschung: Das Forschungsprofil der MSB

Was ist Forschung – welche Rolle spielt sie für eine erfolgreiche Hochschule?

Forschung ist elementarer Bestandteil, Qualitätseigenschaft und Herausstellungsmerkmal einer Hochschule. Sie zeichnet sich durch hervorragende Professoren und Dozenten, interessante Forschungsgebiete und exzellente Kooperationen sowie forschungsrelevante Ergebnisse aus.

Auch die MSB führt unter diesen Gesichtspunkten Forschungsprojekte im nationalen und internationalen Rahmen durch. Dabei konzentriert sich die Hochschule auf transdisziplinäre Forschung und Versorgungsforschung im Kontext von Gesundheit und Medizin.


Ziele und Anspruch der Forschung an der MSB

Bereits seit ihrer Gründung gehören Forschungsprojekte zu den wesentlichen Bestandteilen der hochschuleigenen Arbeit:

  • Forschungsbasierung gehört zu den wichtigsten Qualitätsmerkmalen der akademischen Bildung. Mit der hochschuleigenen Forschung führt die MSB die Erfordernisse und Potentiale ihres breiten Fächerspektrums konsequent weiter.
  • Das transdisziplinäre Hochschulkonzept dient als Motor der Forschung: Studierende, Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter entwickeln aus Einflüssen unterschiedlicher Fachtraditionen innovative Forschungsideen.
  • Die Forschungsvernetzung der MSB ist ein zentraler Faktor für die Entwicklung und Implementierung neuer Forschungsprojekte. Dementsprechend werden Kooperationsbeziehungen zu Universitäten, Hochschulen, regionalen Wirtschaftspartnern sowie Gesundheits- und Sozialeinrichtungen stetig ausgeweitet.
  • Die MSB unterstützt Forschungsaktivitäten und wissenschaftliche Karrieren ihrer Mitglieder ausdrücklich. Sie stellt die dafür notwendige Infrastruktur zur Verfügung und unterstützt die Hochschulzugehörigen durch das Department für Forschungsförderung und Innovation in der Planung und Umsetzung ihrer Forschungsprojekte.

Um wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Fragestellungen zu bearbeiten und ihr Profil als Hochschule im Bereich Gesundheit und Medizin zu schärfen, überschreibt die MSB ihre Forschungsaktivitäten mit dem Titel „Versorgung im 21. Jahrhundert - Forschung im Spannungsfeld psychologisch-pädagogischer Fragestellungen“.


Die Forschungsschwerpunkte an der MSB stellen sich folgendermaßen dar:

Ihre Ansprechpartner